aerstent® GWA

Führungsdrähte

Die 0,035 inch Einmal-Führungsdrähte dienen zur Schienung der Einführsysteme der aerstent® Produktlinie. Die Teflon-Ummantelung der Führungsdrähte reduziert den Reibungswiderstand erheblich.

Für die Unterscheidung des rechten oder linken Primärbronchus während der Prozedur sind die Führungsdrähte farblich gekennzeichnet. Die hohe Führungsstabilität wird erreicht durch die Verwendung einer monofilen Nitinol Seele. Diese geht distal in eine flexible, atraumatische Wendel über, die sich durch eine hervorragende Röntgensichtbarkeit auszeichnet.

Die 0,035 inch Führungsdrähte sind in einem spiralförmigen Dispenser vorgeladen. Die Gleitfähigkeit der Führungsdrähte kann nochmals erheblich verbessert werden, wenn der Dispenser mit steriler Kochsalzlösung geflutet und somit der Führungsdraht vollständig mit Flüssigkeit benetzt wird.

Merkmale

Merkmale

  • Knick- und Führungsstabilität durch Nitinol Seele
  • Sehr gute Gleitfähigkeit durch PTFE Beschichtung
  • Hoch flexible, röntgendichte Spitze
  • Einzeln steril verpackt in Peel- Packung
  • Lieferung im Dispenser mit Einführhilfe

Bestellhinweise aerstent® GWA Führungsdrähte

Bestellhinweise aerstent® GWA Führungsdrähte

REF

Merkmale

Durchmesser

Länge (mm)

VE (Stk.)

901-35-180

Nitinol /
Farbe schwarz

0,035 inch /
0,89 mm

1800

1

902-35-180

Nitinol /
Farbe schwarz/weiß

0,035 inch /
0,89 mm

1800

Kontaktformular

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?