PolyScope

Modularer Einmal-Endoskopie-Katheter
zur Cholangio- und Pankreatoskopie

Polydiagnost entwickelt seit Jahren innovative Lösungen für die Mikroendoskopie. Mit dem modularen Einmal-Endoskopie-Katheter steht ein System für die Cholangio- und Pankreatoskopie zur Verfügung, das höchsten Anforderungen an Diagnostik und Therapie gerecht wird.

Bei nur 8F / 2,64 mm Außendurchmesser bietet das PolyScope hervorragende Manövriereigenschaften und lässt sich über einen Führungsdraht einfach in das Gangsystem einführen. Die hohe Auflösung der Optik (10.000 Pixel / 120 Grad) vermittelt ein sehr gutes Bild. Für die Gewebeentnahme oder Steinmanipulation steht ein Arbeitskanal mit 1,2 mm Durchmesser zur Verfügung.

Das PolyScope erhalten Sie als steriles Einmal-Produkt, die wiederverwendbare Optik wird durch einen versiegelten Kanal geführt und hat keinen Kontakt mit dem Patienten. Dies stellt eine optimale hygienische Lösung dar, die Kreuzkontaminationen wirkungsvoll vorbeugt.

Das PolyScope lässt sich an handelsübliche Kamerasysteme anschließen. Weitere Investitionskosten fallen nicht an.

Distalende des PolyScopes mit eingeführter Sonde
Distalende des PolyScopes mit eingeführter Sonde
  • Zielgenaue Untersuchung und Therapie in einer Prozedur
  • Differenzierung von benignen und malignen intraduktalen Befunden
  • Gezielte Biopsie, damit präzise Beschreibung intraduktaler Tumorausbreitung vor dem chirurgischen Eingriff
  • Zertrümmerung und Entfernung von schwierigen Gallengang- oder
    Pankreasgangsteinen
  • Ablationsverfahren bei biliärer Malignität
  • Einlage einer biliären Drainage unter POC Kontrolle
  • Kontrollierte Fremdkörperentfernung (z.B. Prothesen, Stents)

Keine Aufbereitung notwendig

Das PolyScope gewährleistet hohe Patientensicherheit, Verfahrensverfügbarkeit und Rechtssicherheit.

Merkmale

Merkmale

PolyScope: distales Ende mit Biopsiezange
PolyScope: distales Ende mit Biopsiezange
  • doppelt steril verpackter Einmal-Endoskopie-Katheter
  • hervorragende Ausleuchtung des Sichtfeldes durch integrierten Lichtleiter
  • wiederverwendbare Optik mit 10.000 Pixel Auflösung
  • Katheter in 2,64 mm / 8 French, Länge 185 cm, mit sehr guter Manövriereigenschaft mittels steuerbarer Katheter-Spitze
  • Instrumentier- und Spülkanal in 1,2 mm für Instrumente wie Biopsiezange, Steinfang-Körbchen, Laser- oder EHLSonde
  • besonders wirtschaftlicher Einsatz durch Anbindung vorhandener Kamerasysteme und Lichtquellen aller gängigen Hersteller, keine zusätzlichen Investitionskosten

PolyScope — Komponenten

PolyScope — Komponenten

REF

Komponenten des modularen Kathetersystems

PD PS-0144p

PolyScope —
Modularer Einmal-Endoskopie-Katheter 8F/185 cm, steril

PD CA-0108

Y-Adapter mit Ventilzugang, steril

PD TI-6214

4-Draht-Steinfangkörbchen für PolyScope 8F/185 cm, steril

WK 1110FS-220

Biopsie-Zange Ø 1,0 mm,
ovale Löffel, ohne Dorn, Länge 220 cm, steril

PD FS-4001

Okular Fix-Fokus, schwarz

PD AC-0093

3-Gelenke-Arm für zwei Okulare - Schraubfixierung

PD PS-0095

Flexible Optik für PolyScope 185 cm
- 10.000 Pixel 0°/120° L=300 cm

PD LC-9551

PolyScope Lichtleitadapter

PD LC-3001

Lichtleitkabel - inkl. Adapter

PD PS-0120

Combishifter - zur Längenanpassung der Optik

Videos

PolyScope von PolyDiagnost

Flexible scopy with microperc & miniperc
© Jogendrasingh

Kontaktformular

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?